DENKZETTEL

Wiedervereinigung

Thüringens Sozialdemokraten haben gestern beschlossen, Koalitionsverhandlungen nicht nur mit den Grünen, sondern auch mit den „Linken“ aufzunehmen. Am Ende der Gespräche dürfte passieren, was niemand just 25 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer für möglich gehalten hätte: Ein „Linker“ wird Ministe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.