Sehr geehrte Frau Sigrid Maurer!

Fast 500 Millionen Euro haben die Steuerzahler berappt, um die Heimstatt der Demokratie ins 21. Jahrhundert zu holen. Festredner Wolfgang Schäuble machte zur Eröffnung des Parlamentsgebäudes klar, worauf es in der Demokratie ankommt: Sie dürfe sich nie verengen, müsse stets offen sein für gegensätzl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.