IM BLICKPUNKT | Georg Gänswein

Benedikts treuer Begleiter

Deutscher Geistlicher war 20 Jahre an der Seite des verstorbenen Papstes.

Für die Wahrheit Zeugnis ablegen“– diesen Wahlspruch wählte Georg Gänswein als er zum Erzbischof erkoren wurde. Er verweist auf jene Bibelstelle, die vom Verhör Jesu durch Pilatus erzählt. Im Schwarzwald geboren führte der Weg des heute 66-Jährigen bald nach Rom. Gänswein studierte an der „Gregorian

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.