Leitartikel

Frage der Legitimation

Krise und Management
Krise und Management

Das Burgtheater hat einen neuen Direktor. War das nötig? Auf jeden Fall dann, wenn man die Personaldebatte letztendlich als Relevanzdebatte betrachtet.

Einem Schauspieldirektor wird vorgeworfen, an seinem Haus herrsche eine Atmosphäre der Angst. Er sieht in den Anschuldigungen „Zerrbilder“ des Geschehens. Sein Vertrag wird verlängert. Demnächst wird er auch noch Burgtheaterdirektor.

Einem Schauspieldirektor wird vorgeworfen, an seinem Haus herrsche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.