IM BLICKPUNKT | Martin KuŠej

Sicher kein Materialstreichler

Martin Kušej (61) tritt als Burgtheaterdirektor ab.

Es ist ein Abgang mit Tusch. Auch wenn er noch eineinhalb Spielzeiten als Direktor absolvieren wird. Der aus dem Kärntner Ruden stammende Regisseur und Theatermacher Martin Kušej will nach der Saison 2024/25 nicht mehr das Burgtheater leiten. Als am Dienstag klar war, dass Kunst- und Kulturstaatssek

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.