Denkzettel

Kein Vollholler

Erinnern Sie sich noch an die „Sondierungsgespräche“? Nein? Es war das erste „Wort des Jahres“ in Österreich, gewählt wurde es 1999. Dem gegenüber stand damals „Schübling“ als Unwort für Personen in Abschiebehaft.

Nicht nur damit halten die Abstimmungen kreative Wortschöpfungen made in Austria fest:

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.