IM BLICKPUNKT | Romina Pourmokhtari

Junge Wirtschaftsliberale fürs Klima

26-Jährige wird Schwedens jüngste Ministerin aller Zeiten.

Dass es angebracht ist, in Fragen der Umwelt auf die junge Generation zu hören, weiß man nicht zuletzt in Schweden, Heimat von Klimaaktivistin Greta Thunberg. Dass der neue, konservative Regierungschef Schwedens, Ulf Kristersson, das Klima- und Umweltressort künftig in die Hände von Romina Pourmokht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.