Leitartikel

Italiens wunder Punkt

Italien wird nach den Parlamentswahlen am Sonntag stark nach rechts rücken. Doch das Land hat eine Achillesferse, die auch Meloni und Salvini bremsen wird.

Die Italienerinnen und Italiener wählen an diesem Sonntag ein neues Parlament. Allen Umfragen zufolge wird die Rechts-Allianz am Montag als Sieger feststehen. Damit verschieben sich in Italien die Machtverhältnisse drastisch, und zwar nach rechts. Die gemäßigte Kraft der mutmaßlich neuen Rechtsregie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.