Leitartikel

Unverantwortlich

Unverantwortlich
Unverantwortlich

Der milliardenschwere Finanzbedarf der Wien Energie wirft viele Fragen auf. Das kommunikative Totalversagen der SPÖ-geführten Stadtregierung ebenfalls.

Drinnen ein überraschend einberufener Krisengipfel. Draußen auf dem Ballhausplatz Dunkelheit. Nicht nur optisch, auch inhaltlich glich sich an diesem Sonntagabend vieles dieser diffusen Szenerie an. Finanzminister Magnus Brunner berichtete, dass die Wien Energie in eine finanzielle Notlage geraten s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.