IM BLICKPUNKT | Eva Linsinger

Mit feinen und scharfen Klingen

Eva Linsinger („profil“) wird mit dem Vorhofer-Preis ausgezeichnet.

Schon als Kind soll Eva Linsinger gewusst haben, einmal Journalistin werden zu wollen. Entgegen anderslautender Ratschläge aus ihrer Familie zog sie den Plan durch. Heute, einige Jährchen später, hält es die Ressortleiterin der „profil“-Innenpolitik (sie folgte 2015 auf Herbert Lackner) ähnlich mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.