Denkzettel

Irrglaube

Glaubt denn Karin Kneissl wirklich, Wladimir Putin sei zu ihrer Hochzeit nach Gamlitz gekommen, weil er die frühere Außenministerin so sympathisch findet bzw. immer schon einmal die Weinstraße sehen und steirische Weine verkosten wollte? Offenbar doch, denn sonst wäre Kneissl gar nicht auf die Idee

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.