Leitartikel

Die österreichische Lösung

Jene Teile der Krankenkassenreform, die den Patienten Vorteile bringen, werden zunehmend von der Realität eingeholt. Das Gesundheitswesen bleibt eine Baustelle.

Dass das heimische Gesundheitswesen reformbedürftig ist, war schon lange vor der Pandemie eine Binsenweisheit. Andererseits gab es eine mindestens ebenso wuchtige Gewissheit: Wer immer irgendeinen Baustein aus diesem fragilen Gebäude herauszieht, muss politisch damit rechnen, dass ihm das ganze Bauw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.