Leitartikel

Inoffizieller Wahlsonntag

Morgen sperren die Geschäfte auf. Je nachdem, wie groß der Ansturm ist, beeinflusst das die Öffnungsdebatte. Die Sozialpartner haben sich auf einen Poker eingelassen.

Der Manager Reinhold Gütebier, von René Benko für die Sanierung von Kika/Leiner geholt, fällt mit markigen Sprüchen auf. „Die Abstimmung findet an der Kasse statt“, pflegte er etwa zu poltern, wenn ihm ein Sturm der Entrüstung auf die von ihm geforderte Sonntagsöffnung entgegenschlug. Geht es nach G

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.