IM BLICKPUNKT | Kiril Petkow

Bulgariens Harvard-Hoffnung

Ex-Wirtschaftsminister Kiril Petkow (41) will neuer Premier werden.

Aus seinen Ambitionen macht Bulgariens neuer Hoffnungsträger keinen Hehl. Er sei der Kandidat für den vakanten Premierposten, erklärt Kiril Petkow nach dem Überraschungserfolg seines erst im September gegründeten Parteineulings „Wir setzen den Wandel fort“ (PP) bei der dritten Parlamentswahl des Jah

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.