OFFEN GESAGT

Nicht mit dieser FPÖ!

Die ÖVP wird aus den Wahlen in Oberösterreich und Graz als stärkste Kraft hervorgehen. Ob sie da wie dort an der FPÖ als Partner festhält, lässt sie offen. Eine Selbstbeschädigung.

Oberösterreich und Graz wählen heute ihre Parlamente. Das hat in erster Linie regionale Relevanz, von übergeordneter Bedeutung ist hingegen eine andere Wahl, die die Kanzlerpartei im Nachhall zu treffen hat und eigentlich, wenn es ihr um das große Ganze geht, für sich längst getroffen haben sollte.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.