Linz

Aufregung um Werbe-Aufträge des Landes Oberösterreich

Eine PR-Agentur, deren Inhaber laut Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW) als „relevanter Kopf der extremen Rechten“ gilt, soll von der oö. Landesregierung Werbeaufträge erhalten haben, wie „profil“ am Samstag online berichtete.

Laut Magazin schlossen alle schwarzen, roten und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.