IM BLICKPUNKT | eric demuth

Fabelwesen mit Gespür fürs Geld

Eric Demuth gründete mit Kollegen Bitpanda. Eine Erfolgsgeschichte.

Die geheimnisumwitterte Welt der Kryptowährungen anderen Menschen zu öffnen: Die Vision eines Norddeutschen mit Lebensmittelpunkt in Wien klingt simpel, daraus ein hochprofitables Start-up zu formen, war es wohl nicht. Eric Demuth (34) ist einer von drei Gründern und einer von zwei CEOs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.