Espresso

Er hat kein Leiberl, und es kostet 160 Euro

Er lacht schon wieder, Gott sei Dank. Lionel Messi ist in Paris gelandet, wo ihm sein neuer Verein PSG einen warmen Empfang und ein mit kolportierten 35 Millionen Euro pro Jahr auch finanziell gut beheiztes Nestchen bereitet hat. Angeblich wäre er trotzdem lieber bei Barcelona geblieben. Den Katalan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.