Leitartikel

Das Ende des Kleinredens

Der neue Weltklimabericht zeigt klarer denn je, wie sehr die Welt beim Klimaschutz in der Ecke steht. Um dort herauszukommen, muss das Relativieren der Fakten ein Ende haben.

Der Weg ist nicht mehr weit. Läuft die Entwicklung weiter wie bisher, dürfte die globale Erwärmung bereits in den 2030er-Jahren die wichtige Marke von 1,5 Grad Celsius überschritten haben. Das bestätigt sich anhand der Daten, die der gestern präsentierte erste Teil des 6. Weltklimaberichts liefert.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.