Leitartikel

Ende des Sommermärchens

Der ökologische Fußabdruck des Sommerministerrats in Reichenau an der Rax war größer als der inhaltliche Output. Man hätte ihn gleich abblasen können.

Nach einer halben Stunde war der Sommerministerrat in Reichenau Geschichte. Beschlossen wurde ein auf drei Seiten lieblos zusammengestoppelter 7-Punkte-Plan für den Herbst: ökosoziale Steuerreform, Arbeit und Wirtschaft, Bildung, Investitionen in Klima und Digital, Pflege, Sicherheit, Corona. Die Mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.