Paris/Athen/Rom

Teils Ausschreitungen bei Protesten gegen Corona-Maßnahmen

In Paris kam es bei den Demos wieder zu Gewalt.  AFP

In Paris kam es bei den Demos wieder zu Gewalt.  AFP

In einigen EU-Länden gab es gestern Proteste gegen die Corona-Maßnahmen der jeweiligen Regierung. In Frankreich haben in Paris und anderen Städten über 160.000 Menschen gegen die Verschärfung der Corona-Regeln demonstriert. Allein in Paris seien rund 11.000 Menschen auf die Straße gegangen. Am Rande

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.