Seattle

US-Forscher: Erde speichert „beispiellos“ mehr Wärme

Die Erde hat nach Erkenntnissen von US-Wissenschaftlern in den vergangenen 15 Jahren deutlich mehr Wärme absorbiert. Zwischen 2005 und 2019 habe sich das Energieungleichgewicht der Erde fast verdoppelt, so Forscher des US-Klimaamts NOAA und der Raumfahrtbehörde NASA. Dieser Trend sei in erster Linie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.