IM BLICKPUNKT | mara carfagna

Eine Signora für den Süden

Die Ministerin will den Aufbau des Mezzogiorno voranbringen.

Im Süden geboren zu werden“, sagte die 45 Jahre alte Ministerin kürzlich bei einem Gespräch mit Auslandskorrespondenten, „ist eine Art Ursünde“. Mara Carfagna selbst stammt aus Salerno bei Neapel, sie hat es weit gebracht, seit Februar amtiert sie als Ministerin für den Süden in der Regierung von Pr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.