Denkzettel

Unabhängig

Schon bei der Nominierung von Wolfgang Brandstetter zum Verfassungsrichter wurden warnende Stimmen laut. Dass ein Ex-Minister von einer politischen Funktion in das die Verfassung hütende Höchstgericht gewechselt wurde, steht als Einmaligkeit in der Zweiten Republik da. Die Befürchtungen bewahrheitet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.