Leitartikel

Eindringliche Signalwirkung

Ein Bezirksgericht hat den Ölgiganten Shell zur Verschärfung seiner Klimaziele verdonnert. Das Urteil wird weitreichende Folgen haben und nicht der letzte Denkzettel bleiben.

Historisch“, „spektakulär“, „bahnbrechend“ – die Ad-hoc-Analysen zum Urteil geizten nicht mit euphorischem Vokabular. Der milliardenschwere Ölgigant Shell wurde von einem Bezirksgericht im niederländischen Den Haag verurteilt. Was erst einmal mehr nach einer Skurrilität klingt, ist aber tatsächlich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.