Leitartikel

Musk und die Bitcoin-Panik

E-Auto-Pionier Elon Musk senkte unerwartet den Daumen über den Stromfresser Bitcoin. Die Folgen illustrieren ein äußerst wackeliges System und sollten Warnung sein.

Elon Musk, einem Mann, der nach Sternen greift, ist ein Licht aufgegangen. Er ist dahintergekommen, dass Bitcoin unverschämt viel Energie frisst. Na bumm, werden Sie sagen, das ist selbst kryptowährungsfernen Menschen längst bekannt. Das Mining (Schürfen) nach neuen Bitcoins, konkret die dafür nötig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.