IM BLICKPUNKT | Claudia Riegler

Ein Abschied liegt ihr einfach nicht

Die Grande Dame der Snowboarder macht zumindest ein Jahr weiter.

Am 23. Jänner 2015 saß Claudia Riegler in der kleinen Kapelle im Lachtal und war ganz ruhig. Selig geradezu. Vollkommen entspannt saß sie nach dem Trubel um ihre Person auf einem Sessel und genoss das Hochgefühl mit ihrem breiten und gewinnenden Lächeln. Die Salzburgerin war an diesem Tag Weltmeiste

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.