IM BLICKPUNKT | HIDEKI MATSUYAMA

Schüchterner Typ mit Pause im Rückschwung

Der Japaner gewann als erster Asiate das Golf-Masters in Augusta.

Die Emotionen hatte Hideki Matsuyama nach seinem Sieg ganz gut unter Kontrolle. Im Gegensatz zu vielen seiner japanischen Landsleute. Bestes Beispiel ein Kommentator des Senders TBS, der nach dem entscheidenden Putt in Augusta zu weinen begann. Im golfverrückten Japan, wo mehr als neun Millionen den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.