Zeit im Buch

Arbeit vor einem utopischen Horizont

Gewaltlosigkeit ist das Thema des neuen Essays der US-Philosophin Judith Butler. Das Buch ist jedoch kein lascher Appell an die passive Friedfertigkeit. Butler ist keine naive Sozialromantikerin, sondern eine brillante Analytikerin von Gesellschaft und Kultur, die weite Kreise zieht, bevor sie aufs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.