Espresso

Die Tücken des Positiven

Des sog i di, vull positiv!“ So lautet ein persönlicher Mundart-Lieblingssatz, in dem eigentlich stets eine Umkehr steckt. Tobt draußen ein Gewitter, handelt es sich um ein völliges Sauwetter, gefolgt vom recht grantig gemeinten Anhängsel, dies sei „voll positiv“. Eine mitunter irritierende Verdrehu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.