Leitartikel

Wo die Grenzen liegen

Angela Merkel hat die deutsche EU-Präsidentschaft zu beachtlichen Erfolgen geführt. Die Krisenkanzlerin kann vieles – bloß große Visionen für die Zukunft sind ihre Sache nicht.

Jedes halbe Jahr wechselt die Präsidentschaft im EU-Rat der Staats- und Regierungschefs. Angela Merkel hat dieses Erlebnis bereits zum zweiten Mal, sie ist lange im Geschäft, länger als alle anderen. Beim ersten Mal, 2007, war die EU gerade in einer Krise, aus einem einfachen Grund: Die EU ist immer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.