Minsk

Aufruf zu neuer Sonntagsdemonstration

Trotz Gewaltandrohung der Polizei ist in Belarus (Weißrussland) heute die 15. Großdemonstration gegen Machthaber Alexander Lukaschenko (66) geplant. Offiziell ist die Aktion diesmal als „Marsch gegen den Faschismus“ angekündigt. Die Organisatoren regieren damit auf Beschimpfungen in dieser Woche dur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.