Zürich

Sibirischer Tiger tötete Tierpflegerin in Zürcher Zoo

Warum Pflegerin und Tiger im selben Gehege waren, wird untersucht. Apa/Symbolbild

Warum Pflegerin und Tiger im selben Gehege waren, wird untersucht. Apa/Symbolbild

Im Zoo in Zürich ist am Samstag eine Tierpflegerin (55) von einem Amurtiger – auch bekannt als Sibirischer Tiger – tödlich verletzt worden. Wie der Zoo mitteilte, erhielt die zoointerne Notfallstelle die Mitteilung, dass eine Tierpflegerin in der Anlage von einem Tiger angegriffen worden sei.

Ein Zoo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.