Erfurt

Linke gewinnt Wahl in Thüringen

Die Linkspartei von Ministerpräsident Bodo Ramelow ist erstmals ­stärkste Kraft im ostdeutschen Bundesland Thüringen geworden. Im Vergleich zur Landtagswahl 2014 können sich die Postkommunisten noch einmal leicht steigern und kommen nun auf 31 Prozent. Die CDU mit Spitzenkandidat Mike Mohring, die 2

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.