Leitartikel

Mit kindischer Arroganz

Boris Johnson, Antithese eines großen Staatsmannes, führt Großbritannien auf verhängnisvolle Irrwege. Die langfristigen Folgen treffen vor allem sein eigenes Land.

Der „Super-Samstag“ wurde für den britischen Premierminister zum „Super-Desaster“. Draußen demonstrierten Hunderttausende gegen den Brexit, drinnen im Parlament sagte Boris Johnson, er werde keinesfalls bei der EU um eine Verschiebung des Austrittstermins bitten – im Wissen, dass ein Gesetz ihn dazu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.