Leitartikel

Bei Hunger wird alles obszön

Ob es unterlassene Hilfeleistung ist, wenn wir uns am heutigen Welternährungstag einen Cappuccino leisten, statt Geld zu spenden, um Kinder vor dem Hungertod zu retten?

Natürlich nicht, werden viele antworten. So einfach lässt sich der Hunger dieser Welt nicht beseitigen, jedenfalls nicht mit dem Ausspielen eines Cappuccinos oder einer Reise nach Rom gegen die Zahlen, die der heutige Welternährungstag oder Welthungertag uns vor Augen hält. 821 Millionen Menschen hu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.