Zeit im Buch

Am Scheideweg: Das Internet und seine Konzerne

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“, zitiert Ingrid Brodnig gleich zu Beginn Hermann Hesse und beginnt, ihren persönlichen Weg von einer überzeugten Technologieoptimistin hin zu einer Wankelmütigen nachzuzeichnen. Sie sei sich etwa „nicht mehr so sicher“, ob das Internet tatsächlich auf eine Art und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.