Denkzettel

Johnson feuert scharf

Der Ton wird rauer im Vereinigten Königreich.

Diese Woche feuerte Premierminister Boris Johnson im Unterhaus bemerkenswerte verbale Breitseiten gegen seine Kritiker ab, wegen angeblicher „Kapitulation“ vor der EU, „Sabotage“ und „Verrat“ beim Brexit. Am „Kapitulations“-Vorwurf, machte Johnson klar, werde er jedenfalls festhalten. Das Wort soll

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.