Comeback des Kobolds

Pumuckl treibt bald wieder im Fernsehen seine Scherze.

Pumuckl kehrt nach Jahren zurück ins Fernsehen. Vom 15. April an treibt der kleine rothaarige Kobold nach langjähriger Pause wieder auf den Bildschirmen seine Späße. Der Bayerische Rundfunk (BR) zeigt dann von Montag bis Donnerstag jeweils am frühen Nachmittag eine Doppelfolge „Pumuckls Abenteuer“.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.