Aussensicht

Ethisches Handeln lernt man nicht aus Büchern

Ethik ist die Lehre von den immateriellen Werten. Ethik erklärt, warum ein bestimmtes Verhalten in einer Kultur als positiv, in einer anderen als negativ gewertet wird. Die rechte Hand, die „Schwurhand“, ist bei uns die „gute“, Linkshändigkeit wird teils als Negativum wahrgenommen. In Kulturen, die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.