Ein Miteinander von Jung und Alt

Studentin zog in Deutschland ins Seniorenheim

Studentin Anne Bourgmeyer ist in Trier (Rheinland-Pfalz) gerade in eine Seniorenresidenz gezogen. Sie wohnt mietfrei – dafür, dass sie 35 Stunden im Monat mit den Bewohnern Zeit verbringt. „Ich finde das einfach toll“, sagt die 21-jährige Luxemburgerin. „Von alten Menschen lernt man so viel.“ Neben

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.