Washington

Keiner gibt nach – Shutdown hält an

Auch bei Verhandlungen am Samstag waren noch keine Kompromiss­lösungen in Sicht. Die USA blockieren sich weiterhin selbst.

Im seit Wochen andauernden Streit über den Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko zeichnet sich keine Annäherung zwischen US-Präsident Donald Trump und den Demokraten ab. Für Samstag war zwar wieder ein Treffen zwischen Vertretern des Weißen Hauses und beider Parteien im Kongress angesetzt, doch be

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.