Leitartikel

Der Israel-Versteher

Bundeskanzler Sebastian Kurz bricht in seiner Nahostpolitik aus alten, eingefahrenen Gleisen aus. Das verstört.

Der Bundeskanzler überlässt nichts dem Zufall. Bei seinem Rundgang durch die Jerusalemer Altstadt steuerte Sebastian Kurz am Montag schnurstracks auf die Klagemauer zu. Heerscharen von israelischen Fotografen warteten bereits. Bedeckt mit der Kippa näherte er sich der wichtigsten Pilgerstätte der jü

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.