Lichtblick

Es bewegt sich was

Was den Verkehr betrifft, so gibt es in der steirischen Landeshauptstadt keinen Mangel an Baustellen. Die Öffianbindung ans Umland lässt zu wünschen übrig, an den großen Einfallsstraßen stehen Pendler täglich im Stau. Beim Ausbau des Radwegenetzes fehlen mutige Schritte. Und doch: Es tut sich was, b

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.