Leitartikel

Politik der Gummistiefel

Politiker stecken in einer Zwickmühle: Besuchen sie Katastrophengebiete, wirft man ihnen Wahlkampf vor, kommen sie nicht, Herzlosigkeit. Dabei arbeiten sie nur.

Immer scheint gerade wo Flut zu sein, wenn Wahlen anstehen. Helmut Schmidt nutzte die Hamburger Sturmflut 1962, um als Bürgermeister Anteilnahme zu zeigen. Es war nicht zu seinem Schaden. Jahrzehnte später watete Gerhard Schröder durch Schlamm zum Sieg über Edmund Stoiber, seinen bayerischen Herausf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.