Presseschau

Ein König in Paris

PARIS. Wir haben verstanden, dass man dieses kollektive Glück nuancieren muss, dass der Brasilianer weniger nach Frankreich als zu PSG spielen kommt, und dass dieser total verrückte Transfer weniger den tiefen Ressourcen des französischen Fußballs entspricht als den Gas-Ressourcen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.