Presseschau

Wo kein Wille, da kein Weg

SALZBURG. Wenn einer den anderen partout nicht verstehen will, dann versteht er ihn nicht. Exemplarisch für das gezielte Missverstehen der jeweils anderen Position stehen die Regierungsmitglieder von SPÖ und ÖVP, die, zumindest von der Papierform her, als Koalitionspartner

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.