Aussensicht

Mut lässt sich nicht kaufen

Das neue Jahr verleitet offenbar manche, ihre ferialbedingte mediale Abwesenheit während der Feiertagszeit damit kompensieren zu wollen, dass sie der staunenden Öffentlichkeit die Ergebnisse ihrer zwischen Keksverkostung und stilgerechter Champagnervernichtung vollbrachten Denkübungen präsentieren.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.