Houston

Ex-US-Präsident Bush auf Intensivstation

Der frühere US-Präsident George H. W. Bush liegt wegen einer Lungenentzündung auf der Intensivstation in einem Krankenhaus in Texas. Ärzte hätten seine Atemwege unter Narkose befreit, teilte Bushs Sprecher Jim McGrath am Mittwoch mit. Der Zustand des 92-Jährigen sei stabil. Er müsse aber zur Beobach

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.