Juncker fürchtet Scheitern des Flüchtlingsdeals mit der Türkei

Wien. Das Risiko eines Scheiterns des EU-Türkei-Flüchtlingsdeals ist laut Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker „groß“. Im „Kurier“ sagt Juncker, der „bisherige Erfolg“ des Flüchtlingsdeals „ist fragil“. Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan habe schon mehrmals durchblicken lassen, das Abkommen au

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.